Fiduziarische Abtretung
5 (100%) 1 vote

Fiduziarische Abtretung:

Tritt ein Zedent seine Forderungen zu einem bestimmten Zweck wie der Einziehung dieser an einen Zessionar ab, wird dieser Vorgang als fiduziarische bzw. treuhänderische Abtretung genannt. Der Zessionar tritt im Außenverhältnis gegenüber den Schuldnern mit allen Rechten und Pflichten auf. Im Innenverhältnis jedoch bleibt der Zedent der wirtschaftliche Eigentümer der Forderungen. Man spricht auch davon, dass das Inkassounternehmen treuhänderisch gebunden ist.

Ähnliche Einträge